Direkt zum Seiteninhalt

2018_justiz

Events
Expertenvortrag in 3A und 3BFW

Am Freitag, den 2. März 2018 kam der Justizwachebeamte Herr Wolfgang Pistora in die Abschlussklassen 3A und 3BFW und berichtete über seinen Berufsalltag. Herr Pistora ist bei der Sondereinheit im Bundesministerium für Krisenfälle tätig und versieht zusätzlich seinen Dienst in der Strafanstalt Krems/Stein.

Im Rahmen des Psychologieunterrichtes sahen sich beide Klassen das Video „Das Experiment“ an. In der darauffolgenden Diskussion ergaben sich viele Fragen, die Herr Pistora klären konnte. Dienstausrüstungen wie Taser und Stock  kommen nur dann zum Einsatz, wenn Gefahr für den Insassen oder den Beamten besteht. Der Alltag der Insassen, die Zellengröße und -ausstattung war ebenfalls von Interesse für die SchülerInnen.

Im Anschluss an die Diskussion konnten die Schülerinnen und Schüler noch einen Kurzbeitrag zum Beruf des Justizwachebeamten bzw. zur Justizwachebeamtin sehen.
Auch die Maturantinnen und Maturanten des 3ALW erhielten die Möglichkeit, sich über den Beruf zu informieren.

Leopoldine Harreither
Zurück zum Seiteninhalt