Direkt zum Seiteninhalt

Sprachentag

Events

Internationaler Sprachentag

Der 26. September wurde vom Europarat zum Internationalen Sprachentag erklärt. Die Fachschulen Wirtschaft des Trägervereins der Franziskanerinnen Amstetten (ALW, FW, EWF) begingen diesen Tag, indem  Workshops zu den unterschiedlichen Sprachen, die die Schüler/Innen zu Hause sprechen oder an der Schule unterrichtet werden, abgehalten wurden. Das Interesse war groß und die Schüler/Innen, sowohl als Teilnehmende wie auch als Workshopleiter/Innen, waren mit Feuereifer bei der Sache. Seminare in Albanisch, Armenisch, Igbo (eine nigerianische Sprache), sowie in Italienisch, Russisch und Schwyzerdütsch standen auf dem Programm. Ein gelungener Tag, an dem die Vielfalt der Sprachen und Kulturen gefeiert wurde.

Astrid Sperneder

Zurück zum Seiteninhalt